Kneipentour durch München und Maxvorstadt

Maxvorstadt (mm). Eine Kneipentour durch die Maxvorstadt hat Tradition. Man lernt an einem Abend so viele Leute kennen, das man kaum noch ihre Namen behalten kann, denn kaum ein anderes Stadtviertel in München bietet solch eine Auswahl an Bars und Clubs wie die Maxvorstadt. Doch was, wenn man ganz allein ist und niemanden hat zum weggehen?

Pub Crawl Munich schafft hier Abhilfe. Das Team um Felix Nunn organisiert Bar und Club Touren quer durch München. Mit einem Partyguide werden Gruppen durch die hippsten Location geführt. Dabei haben alle nur das eine Ziel: Spaß. So lernt man nicht nur das Münchner Nachtleben kennen, sondern schnell und unkompliziert neue Leute. Der Clou bei der Sache ist der, dass jeder Teilnehmer freien Eintritt zu allen Locations bekommt und an manchem Ort sogar Freigetränke winken. In der aktuellen Winteraktion kostet die Teilnahme an einer Tour durch 2 Bars und 2 Clubs 5€. Darin enthalten sind die Eintritte, 5 Shots und viele weitere Vergünstigungen für die Teilnehmer.

Jeden Donnerstag findet eine Tour durch die Maxvorstadt in München statt. Treffpunkt ist immer um 20Uhr vor der LMU. Eine Reservierung ist nicht erforderlich.

Alle weiteren Information zu den Touren von Pub Crawl Munich findet ihr auf der Homepage und eine eine  detaillierte Beschreibung der Tour durch die Maxvorstadt findet ihr hier.

Spucks aus: